Kategorien
AllgemeinVeranstaltung

Empfang beim KSC: Thorben Illtz verewigt sich im Golden Buch der Stadt Lünen

Einen gebührenden Empfang bereiteten die Mitglieder des Kanu- und Ski-Clubs Lünen ihren erfolgreichen Sportlern. Am Dienstag wurden die U 23-Weltmeisterin Jule Hake und der Junioren-Europameister Thorben Illtz von zahlreichen Mitgliedern und etlichen Sponsoren, die den Kanusport in Lünen unterstützen, herzlich begrüßt.

Eintrag ins Goldene Buch: Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns und Thorben Illtz

Auch Lünens Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns gab sich die Ehre und beglückwünschte Lünens erfolgreiche Kanuten und bat Thorben Illtz, sich ins Goldene Buch der Stadt Lünen einzutragen. Jule Hake hatte sich dort bereits im vergangenen Jahr verewigt. Aber nicht nur die Welt- und Europameister wurden geehrt, sondern auch andere erfolgreiche Sportler des KSC. Mit fünf Gold-, fünf Silber- und einer Bronzemedaille waren die Lüner KSC-Asse gerade von den Deutschen Meisterschaften in Brandenburg zurückgekehrt. Der 1. Vorsitzende Friedhelm Deuter bedankte sich bei den Anwesenden für ihr Erscheinen und bei den Sportlern und Trainern für die geleistete Arbeit, die diese Erfolge erst möglich gemacht haben.

Text: SH
Foto: KSC

Kategorien
AllgemeinVeranstaltung

Großer Bahnhof für Jule Hake

Die frischgebackene U23 Welt- und Vizeweltmeisterin wurde am Bootshaus des KSC Lünen gebührend empfangen. 

Foto: KSC Lünen

Trainingskameraden, Eltern, Vereinsmitglieder, Vertreter der Stadt Lünen und der Presse, sowie Freunde und Förderer des Kanusports in Lünen ließen es sich nicht nehmen, der 18jährigen persönlich zu gratulieren. 

Mit ihrem Titel im K I über 1000 Meter, sowie der Vizeweltmeisterschaft im K II über 500 Meter hat Jule ihre selbstgesteckten Ziele erreicht. Nur mit Selbstdisziplin, Trainingsfleiß und Talent konnten diese Ergebnisse eingefahren werden. Auch für den KSC Lünen war diese U 23-WM mit Titel und Vizetitel ein Meilenstein in der Lüner Kanusportgeschichte. 

Die Weltmeistertorte der Bäckerei Kanne (Foto: KSC )

Als Anerkennung für ihre herausragenden Leistungen bat der Bürgermeister der Stadt Lünen, Jürgen Kleine-Frauns Jule Hake um den Eintrag ins goldene Buch der Stadt. 

Jule Hake mit Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns (Foto: KSC)

Text: SH