Kategorien
Regatta

Thorben Illtz bei internationaler Regatta in Brandenburg erfolgreich

Beim International Brandenburg Cup for Youth and Juniors war Thorben Illtz vom Kanu- und Ski-Club Lünen am Wochenende im Kreise der Juniorennationalmannschaft im Einsatz.

Bronze im K II über 1000 Meter: P. Aldag/T.Illtz (Foto: KSC)

Bereits am ersten Wettkampftag zeigte Illtz mit Rang vier im Einerkajak über 200 Meter eine starke Leistung. Auf das Podest fehlten dem Lüner lediglich 0,23 Sekunden. Noch besser lief es dann am zweiten Wettkampftag. Im K IV über 500 Meter mit Simon Specht (Lampertheim), Jan Ole Prager (Hannover) und Jonas Mühmert (Berlin) kam Illtz auf den Silberrang und sorgte so für einen deutschen Doppelsieg. Als Drittes komplettierte ein französisches Boot das Podest. Im abschließenden Zweierkajak über 1000 Meter mit Philipp Aldag (Berlin) gab es für Illtz noch Bronze. 

Text: SH

Foto: KSC