Kategorien
Allgemein Veranstaltung

Jule Hake und Ben Hanisch sind Lünens Sportler des Jahres 2013

Große Freude herrscht bei den Kanuten des KSC Lünen.

Sportlerin des Jahres: Jule Hake

Bei der diesjährigen Sportlergala des Lüner Stadtsportverbandes ist Jule Hake zu Lünens Sportlerin des Jahres 2013 gewählt worden. Mit drei Deutschen Meistertiteln und sechs NRW-Landesmeistertiteln hat sich die 14jährige KSC-Kanutin erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzen können.

Sportler des Jahres: Ben Hanisch

Völlig überrascht von seinem Sieg war Ben Hanisch, der mit acht Jahren nun Lünens jüngster Sportler des Jahres ist. Mit dem Titelgewinn bei den NRW-Landesmeisterschaften legte er den Grundstein für die Auszeichnung. Neben der Sportlerwahl fand auch die Ehrung der erfolgreichen Sportler des letzten Jahres statt, bei der insgesamt 18 KSC-Aktive für zahlreiche Erfolge bei Deutschen Meisterschaften und NRW-Titelkämpfen geehrt wurden.

SH